Nebeleiche

Fällt die Frucht...
  Startseite
    Windhauch
    Asche
    Glut
  Archiv
  Gezeitenwurzel
  Mondstamm
  Ästerwald
  Krähenkrone
  Gästebuch
  Kontakt

...wächst ein Baum.

http://myblog.de/nebeleiche

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zu viele Gedanken

Es ist so ein Fuck das ganze hier..
Nix zu rauchen, nix zu saufen..
Allein und und links liegen gelassen...
Von einem Menschen der mir so vieles bedeutet und mir gleichzeitig so weh tun kann...
Ich glaube die Augen meines Schmerzes sind schon längst erblindet..
Blind vor Liebe..
Doch die Trauer und Verzweiflung löst langsam die klebrige und zähe Masse von meinen Liedern..
Erste Lichtstrahlen schießen mir in das dunkele Schwarz, das mich so wohlwollend beschützt hat...
Mir Geborgenheit geschenkt hat...
Wie eine glühende Klinge bohrt sich das Licht in mein Herz...
Es tut verdammt nochmal weh..
Aber man sollte glaube ich nicht die Augen vor der Realität schließen.
Einfach in das grausme Weltbild hinein schauen..
Die Tragig spüren wenn sich wie so oft ein Verkäufer hinter der Kasse plagt..
Weil wir verdammt nochmal nur um Besitz und Reichtümer kämpfen und nicht um die Liebe..
Doch ich weiß nicht ob ich noch lange die Kraft aufbringen kann diesen Kampf zu schlagen..
Bis zum Todesstoß will ich nicht mehr kämpfen..
Nicht noch einmal..
Nein..
Vorbei soll das sein.. Weg.. Vergessen..
Doch ich kann nicht vergessen, wie niemand, was geschehen ist und für was ich alles verantwortlich war, bin und sein werde..
Für was wir alle verantwortlich sind..
Doch jetzt schweife ich ab..
In oberflächliche Grübelein..
Ich hasse Oberflächlichkeit..
Ich hasse sie..
Hasse sie..
14.4.06 01:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung